ÖGUT-Themenfrühstück - Finanzierungschance Crowdinvesting: Wir suchen Ihre Projekte im Bereich Energieeffizienz und Erneuerbare Energien für unsere „Crowd4Energy“- Plattform!

1020 Wien
20.04.2018
08:30 to 10:00
ÖGUT, Hollandstraße 10/40

Impulsstatements: Crowd4Energy Team

Moderation: ÖGUT

Einer der jüngsten Trends bei Finanzierungslösungen ist Crowdinvesting. Dabei investiert die "crowd" (viele KleinanlegerInnen) in ein Unternehmen/Start-up oder Projekt. Bei positivem Projektverlauf bekommen die AnlegerInnen ihr Kapital verzinst zurück.

Für die Finanzierung von Projekten im Bereich Erneuerbarer Energien sind erste Crowdinvesting-Initiativen vor allem durch Bürgerbeteiligungsmodelle bereits erprobt. Die Vorteile liegen zum einen in der Art des eingesammelten Kapitals (Eigen- bzw. Mezzaninkapital), zum anderen bei den Marketingeffekten bzw. der Einbeziehung der BürgerInnen in die Finanzierung eines regionalen Projektes.

Im Rahmen des Horizon 2020-Projektes „Sustainable Energy Financing Platform Austria“ wurde www.crowd4energy.com, die Crowdinvesting-Plattform für Nachhaltige Energieprojekte letztes Jahr aufge-baut. Dabei sollen erstmals auch Energieeffizienzprojekte von den Möglichkeiten des Crowdinvestings profi-tieren. Bereits zwei Kampagnen konnten innerhalb kürzester Zeit erfolgreich finanziert werden: ein Klein-wasserkraftwerk am Wiener Neustädter Kanal (Volumen: 300.000 EUR; Verzinsung: 4,5% p.a.) und Photo-voltaik-Anlagen auf den Betriebsgebäuden von Berglandmilch (Volumen: 150.000 EUR; Verzinsung: 4% p.a.) mit jeweils einer Laufzeit von 5 Jahren.

Wir suchen laufend nach weiteren geeigneten Projekten und Unternehmen im Bereich Energieeffizienz und Erneuerbarer Energien in Österreich!

Wir stehen Rede und Antwort zu Ihren Fragen rund um Crowdinvesting und wie sie das Instrument für Ihre Projekte nutzen können:

  1. Welche Projekte/Unternehmen/Start-ups im Bereich Energieeffizienz und Erneuerbare Energien eig-nen sich für eine (Teil-)Finanzierung über die Crowd4Energy Plattform?
  2. Welche Chancen und Risiken bietet eine Finanzierung über eine Crowdinvestingplattform?
  3. Wie erfolgt der Ablauf einer Projektfinanzierung über Crowd4Energy?

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und eine spannende Diskussion!

Um Anmeldung wird gebeten: irene.sudra@oegut.at